Unsere Leistungen

Implantologie

Zuverlässiger und schöner Zahnersatz gewünscht?


Dann nutzen Sie die Möglichkeit der modernen Zahnmedizin, mit fest im Knochen verankerten
Zahnimplantaten (Titan- oder Keramikschrauben), die mittels eines chirurgischen Eingriffs in den Kieferknochen eingesetzt werden und als Ersatz für die Zahnwurzel dienen. Auf den verwachsenden Zahnimplantaten wird dann der ästhetisch
passende Zahnersatz wie Kronen, Brücken oder herausnehmbare Prothesen befestigt.

Fragen Sie unseren Implantologen. Wir beraten Sie gerne.

All-on-4 Konzept

Neuer festsitzender Zahnersatz innerhalb von 24 Stunden!

Diese Behandlungsmethode beinhaltet die Entfernung aller Zähne im Ober- und/oder Unterkiefer, die Implantation von vier Implantaten und die Sofortversorgung mit einer festsitzenden, provisorischen Brücke am gleichen Tag. Die sofortige Belastung Ihrer neuen Zähne ist bereits unmittelbar nach der Operation gegeben.

In einem Beratungsgespräch klären wir Sie gerne detailliert über die All-on-4 Methode auf.

ästhetische Medizin

Schöne, strahlende Zähne verleihen mehr Selbstbewusstsein!

Wir bieten Ihnen verschiedene minimalinvasive Lösungen für strahlend weisse und schöne Zähne.

Veneers

Das sind hauchdünne, lichtdurchlässige Keramikschalen, die auf die natürlichen Zähne aufgeklebt werden. Veneers sind besonders geeignet bei verfärbten Zähnen, kleinen Zahnlücken, Absplitterungen, Zahnschmelzdefekten, unregelmäßigen Zahnoberflächen und geringen Fehlstellungen.

Bleaching

Es gibt verschiedene Verfahren um Ihre Zähne mehrere Nuancen aufzuhellen.


In einem Beratungstermin können wir Sie gerne über die neusten Methoden informieren.

Prothetik

Jeder fehlende Zahn kann ersetzt werden!


Sind Zähne beschädigt oder verloren gegangen können diese durch Kronen, Prothesen oder Brücken ersetzt werden. Welches der richtige Zahnersatz für Sie ist (festsitzend oder herausnehmbar) wird im Vorfeld ausführlich mit
Ihnen besprochen und geplant.

Wir empfehlen Ihnen eine frühzeitige Diagnose, um Ihnen die bestmögliche Lösung anbieten zu können. Warten Sie nicht zu lange, da dies möglicherweise Einfluss auf den gesamten Zahnapparat haben kann.

Chirurgie

Wir führen unsere oralchirurgischen Eingriffe in Lokalanästhesie und auf Wunsch auch in ambulanter Narkose durch. Hierzu zählen operative Entfernungen von Zähnen oder verlagerten Zähnen, einer oder mehrerer Wurzeln, Wurzelspitzen, Zysten, Weisheitszähnen ebenso wie zahnerhaltende Eingriffe, Knochenaufbau und der Ersatz fehlender Zähne durch Implantate.

Konservierende Zahmedizin

Zahnerhaltung wird bei uns gross geschrieben.

Wir empfehlen Ihnen zur Vorsorge eine regelmässige Prophylaxe-Behandlung für Ihre
Zähne. Damit können Sie die Kariesanfälligkeit lebenslang deutlich minimieren. Dazu gehört auch die alljährliche Kontrolluntersuchung um den aktuellen Zahnstatus zu ermitteln.

Sollte die Diagnose trotzdem einmal „Karies“ lauten, bieten wir Ihnen verschiedene hochwertigen Füllungsmaterialen an.

Endodontie

Gelangen Bakterien (z.B. durch Karies oder einen Zahnriss) zum Zahninneren kann sich der Zahnnerv (Pulpa) entzünden. Dies kann starke Zahnschmerzen verursachen. Bleibt eine Behandlung des erkrankten Zahnes aus, können sich die Giftstoffe über den Wurzelkanal bis in den Kieferknochen ausbreiten und auch dort eine Infektion hervorrufen. Dies kann im schlimmsten Fall zu einer Schwellung (Abszess) führen. 


Liegt eine eindeutige Diagnose über Röntgenbilder, Kälte- und Perkussionstests vor, ist eine sorgfältige Wurzelkanalbehandlung zur Zahnerhaltung meist unausweichlich.


Zögern Sie also nicht zu lange!

Parodontologie

Das tragfähige Fundament eines Zahnes bilden Zahnfleisch, Knochen und Fasern. Wenn sich Bakterien und Beläge im Zahnhalteapparat festgesetzt haben, kommt es häufig zu Zahnfleischentzündungen. Die Symptome können Zahnfleischbluten beim Zähneputzen, Schwellungen, Rötungen des Zahnfleisches oder unangenehmer Mundgeruch sein. Dies sind Anzeichen einer beginnenden bakteriellen Erkrankung (Parodontose). Wird diese Erkrankung nicht frühzeitig behandelt, bilden sich Zahnfleisch und Knochen zurück. Dies wiederum kann zu instabilen Zähnen und zu Zahnverlust führen.


Für die erfolgreiche Behandlung wenden wir unser bewährtes Behandlungskonzept an.


Wir stellen Ihnen dieses gerne vor.